Als HR-Verantwortliche/r schwierige (Lebens–)Situationen wirksam begleiten

UNSERE INHALTE

  • Anknüpfen an den bisherigen Weg der persönlichen Fortbildung.
  • Fachlicher Input zu den Themenfeldern Sucht und psychische Erkrankungen: Zahlen, Daten, Fakten.
  • Special Trauer am Arbeitsplatz: Trauerkultur als Teil einer gesunden Unternehmenskultur
  • Begleitung und Unterstützung von Führungskräften: Rollenklärung und Handlungsoptionen.
  • Anspruchsvolle Gesprächssituationen wirkungsvoll begleiten: Vier Richtungen gesunder (Gesprächs–)führung und die Pyramide Emotional Intelligenter Gesprächsführung
  • Persönlicher Transfer – sinnvolle nächste Schritte und wichtige Meilensteine für die Begleitung schwieriger Situationen.

IHRE PLUSPUNKTE

  • Sie erwerben wissenschaftlich fundiertes Know-how zu den Themenfeldern Sucht und psychische Erkrankungen.
  • Sie stärken Ihr Rollenverständnis als HR–Verantowrtliche/r im Spannungsfeld zwischen Mitarbeiter, Führungskraft und unternehmerischen Interessen.
  • Sie erweitern Ihr Methodenrepertoire im Hinblick auf anspruchsvolle Gesprächssituationen sowie Kollegiale Fallberatung.
  • Sie richten den Blick nach innen, profitieren vom Erfahrungsschatz anderer über einen intensiven Austausch und ermöglichen sich so den gesunden nächsten Schritt in Ihrer Weiterbildung; dabei können Sie uns auch persönlich als Coach in Anspruch nehmen.

ORGANISATORISCHES

  • Zeit: 2 Tage je 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Ort: das COACHinar findet im Ruhrgebiet statt. Den konkreten Ort teilen wir Ihnen bei Anmeldung mit.
  • Kosten bei Einzelbuchung: Unternehmen 1.190 € l Selbstzahler 790 €
    Alternativ können Sie bei uns auch COACHinare im Paket buchen. Alle Preise verstehen sich inklusive tiefender Begleitunterlagen und Tagungspauschale; zzgl. Mwst, Anreise und Unterkunft.
  • Anmeldung: hier geht´s zum Anmeldeformular.
  • Inhouse Format: möchten Sie dieses COACHinar exklusiv für Ihre Organisation anbieten? Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot. Kontaktieren Sie uns!